Kinder und Brille
Mitgliederlogin

Passwort vergessen
Beitritt
Kontakt
Impressum
Wer sind Wir

Wer wir sind?

Die Augenärztegenossenschaft Brandenburg eG ist ein freiwilliger Zusammenschluss von niedergelassenen Augenärztinnen und Augenärzten in Brandenburg.

Die Mitglieder der Augenärztegenossenschaft Brandenburg behandeln täglich über 4000 Patienten in über 50 Städten und Gemeinden. Von der kaputten Brille bis zur komplizierten Operation behandeln wir unsere Patienten umfassend, mit modernster Technik und fast immer ambulant. Über 100 Augenärztinnen und Augenärzte, also mehr als 75% der Brandenburger Augenpraxen haben sich für eine Mitgliedschaft in der Augenärztegenossenschaft Brandenburg e.G. entschieden. Wir wollen auch in Zukunft für unsere Patienten kurze Wege bis zur Praxis, eine umfassende Behandlung unabhängig vom Einkommen, im Krankheitsfall eine schnelle Hilfe und gut ausgebildete, motivierte Ärzte mit dem Blick für Augen und Seele.

Das wesentliche Ziel der Genossenschaft besteht in der Wahrnehmung der Rechte ihrer Mitglieder sowie in der Förderung und Verbesserung der Patientenversorgung im Bereich der Augenheilkunde. Dies soll insbesondere durch die Sicherung und Stärkung der Ertragskraft der Praxen der Beteiligten sowie die Schaffung flexibler Reaktionsmöglichkeiten auf politische Veränderungen und damit die Sicherung der mittelständisch geprägten ärztlichen Versorgungsstrukturen geschehen.

Der Sitz der Genossenschaft ist in Ludwigsfelde.

Die Organe der Genossenschaft sind:


Die Amtsdauer beträgt 4 Jahre.

Unsere Historie:

Die Gründung der Augenärztegenossenschaft Brandenburg eG erfolgte am 15.9.2006 in Luckenwalde mit 5 Gründungsmitgliedern (Dr. Dietmar Reinfeld, Dr. Manulita Renke, Dr. Ina Buchholz, DM Ingrid Wernecke und Dr. Gesine Erpel).
Am Anfang standen zunächst Überzeugungsarbeit, der Aufbau einer Organisationsstruktur, die Klärung von Rechtsfragen und die Vernetzung in die Institutionen. Die Rechtsform der Genossenschaft steht für die wirtschaftliche Handlungsfähigkeit, um für Ihre Mitglieder Einnahmeverbesserungen realisieren zu können.

Am 22.11.2006 fand die 1. Generalversammlung in Ludwigsfelde statt. Hier wurde der Vorstand für die nächsten vier Jahre gewählt. Zum Vorsitzenden der Augenärztegenossenschaft Brandenburg eG wurde
Herr Dr. Dietmar Reinfeld gewählt, als seine Stellvertretende Dr. Ina Buchholz, sowie als weiteres Vorstandsmitglied Herr Thomas Maruniak.

Die Augenärztegenossenschaft Brandenburg eG zählte zu diesem Zeitpunkt 12 Mitglieder. Neben der Vorstandswahl wurde die Satzung der Genossenschaft beschlossen.